Termine

Was diese Woche wichtig wird

21. Mai 2024
Startup Port Lounge, Hamburger Mediendialog „Medien und demokratische Resilienz" und Aircraft Interiors Expo – Termine aus der Wirtschaft

Die Startup Port Lounge für Gründer:innen dreht sich ums Teambuilding, der Hamburger Mediendialog bringt rund 300 Akteur:innen zusammen, und in den Messehallen findet die Aircraft Interiors Expo statt. Diese Termine aus der Wirtschaft könnten auch für Ihr Business wichtig werden.

 

Startup Port Lounge – 22. Mai, Warburg Haus, Heilwigstr. 116, 17 - 19 Uhr

Die Startup Port Lounge will das Thema „Resiliente Teams – worauf man beim Teambuilding achten sollte“ beleuchten. In einer Podiumsrunde diskutieren drei Startup-Gründer:innen, wie sie ihre Co-Founder gesucht und gefunden haben und was die größten Herausforderungen in der täglichen Arbeit sind. Musikalisch untermalt wird die Lounge durch Live-Performances, bevor es zum Networking übergeht.

zur Veranstaltung
 

Fachkreis Employer Branding – Kick Off – 23. Mai, Digital Hub Logistics, Am Sandtorkai 32, 14 Uhr

Die Fachgruppe wird Strategien und Maßnahmen zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität von Logistikunternehmen erarbeiten. Als erstes gemeinsames Projekt wird ein Leitfaden für ein zukunftsorientiertes Employer Branding in der Logistik erarbeitet, der auf den Ergebnissen der aktuellen Umfrage zur Arbeitszufriedenheit in kaufmännischen Berufen basiert.

zur Veranstaltung
 

Corporate Purpose: das Erfolgskonzept der nachhaltigen Unternehmensführung? – 27. Mai, digital, 16 -17  Uhr

Ziel des Corporate Purpose ist es, die Gewinnerzielungsabsicht mit den übergeordneten Zielen des Unternehmens in Einklang zu bringen. Die Veranstaltung im Rahmen der Nachhaltigkeitswoche des Mittelstand-Digital-Zentrums soll aufzeigen, was Corporate Purpose mit nachhaltiger Unternehmensführung verbindet und worin sich beide unterscheiden.

zur Veranstaltung
 

Grüne Zukunft: Effiziente KI-Strategien für nachhaltiges Lieferkettenmanagement – 28. Mai, digital, 16 - 16.45 Uhr

Der 30-minütige Vortrag im Rahmen der Nachhaltigkeitswoche des Mittelstand-Digital-Zentrums erläutert, wie künstliche Intelligenz und Blockchain das nachhaltige Lieferkettenmanagement revolutionieren können. Die Technologie kann Transparenz und Effizienz erhöhen, Menschenrechtsverletzungen und Umweltauswirkungen minimieren und Compliance verbessern. Anhand konkreter Beispiele wird gezeigt, wie Unternehmen Risiken reduzieren und Nachhaltigkeitsziele erreichen können.

zur Veranstaltung
 

Senatsempfang Mediendialog Medien und demokratische Resilienz"– 28. Mai, Rathaus, 18 Uhr

Der Hamburger Mediendialog bringt jährlich rund 300 Verantwortliche aus Medien- und Kommunikationsunternehmen, Verbänden, Medienaufsicht und Wissenschaft zusammen. Im Vorfeld der Bundestagswahl wird diskutiert, wie die demokratische Resilienz in der Gesellschaft gestärkt werden kann und welche Rolle unabhängige Medien dabei spielen. Themen sind unter anderem die branchenübergreifende Verantwortung für glaubwürdige Medien und die Bedeutung von künstlicher Intelligenz für deren Geschäftsmodelle.

weitere Informationen
 

Diversity@work – 28. Mai, Dialoghaus Hamburg, Alter Wandrahm 4, 9 Uhr

Pünktlich zum 12. Deutschen Diversity-Tag soll aufgezeigt werden, wie Inklusion eine Antwort auf den Fachkräftemangel sein kann und Potenziale offenbaren kann. In einer Zeit, in der sich Geschäftsmodelle, Prozesse und Strukturen durch die Digitalisierung stetig verändern, ist es von großer Bedeutung, eine inklusive und vielfaltssensible Unternehmenskultur zu schaffen.

zur Veranstaltung
 

Aircraft Interiors Expo – 28. - 30. Mai, Messe Hamburg, 9 Uhr

Die Aircraft Interiors Expo ist der weltweit führende Marktplatz für Airlines zur Verbesserung der Innenausstattung von Flugzeugen. Mit Herstellern wie Airbus und Lufthansa Technik sowie wissenschaftlichen Einrichtungen ist Hamburg im Bereich der Kabinenausstattung gut aufgestellt.

zur Veranstaltung
 

ma/fw/mm

Quellen und weitere Informationen

Ähnliche Artikel

Studie: So bedeutend ist der Musikwirtschaftsstandort Hamburg

Hamburg Music Business e. V. und Hamburger Kulturbehörde legen erstmals Ergebnisse zu Wertschöpfung, Beschäftigung und Steueraufkommen vor

HHLA will bis 2040 klimaneutral werden

Die Hamburger Hafen und Logistik AG setzt mit ihrer Nachhaltigkeitsstrategie verstärkt auf Elektrifizierung und umweltfreundlichen Schienentransport

Die wichtigsten Messen und Kongresse 2024

Termine fürs neue Jahr – Diese Events in Hamburg und darüber hinaus sollten Wirtschaftsakteur:innen nicht verpassen

Finalisten der Crystal Cabin Awards 2024 stehen fest

Hamburg Aviation kürt die besten Ideen für nachhaltige und komfortable Flugzeugkabinen. Finale am 28. Mai in Hamburg
Die von uns eingesetzte Consent Management Plattform (https://app.usercentrics.eu/) konnte nicht geladen werden. Dies kann passieren, wenn AdBlocker diese URL fälschlicherweise blockieren. Einige Funktionen, wie z.B. Kartendarstellungen, Umkreissuchen oder Formulare, können so nicht verwendet werden. Um diese Funktionen benutzen zu können, deaktivieren Sie bitte Ihren AdBlocker oder erlauben Sie den Zugriff auf *.usercentrics.eu.